Trennschnitt

Trennschnitt

Funktion Trennschnitt Seiten des ursprünglichen Dokuments werden auf dem Bogen so zusammengestellt, dass Seiten-Stapel nach dem Abschneiden der Ergebnis-Bögen entstehen, die gleich angeordnet sind wie im ursprünglichen Dokument.

Trennschnitt 2

Im Ankreuzfeld kann ausgewählt werden, ob die Ergebnis-Bögen beiderseitig oder einseitig bedruckt werden.

Bei der Auswahl dieser Aussonderungsart wird Duplexing am linken und rechten Rand automatisch eingestellt.link

Widmen Sie bitte genug Zeit den Anwendungsbeispielen, wo die Vorteile dieser Funktion anschaulich erklärt werden.

Anwendungsbeispiele:

  • Druck von variablen Daten (personifizierter Druck)

    Modellhaftes Beispiel:

    Druck von 1000 Einladungskarten 4/0 mit den Abmessungen 210 x 99 mm, auf jeder Karte ist ein anderer Name. Der Kunde verlangt die Lieferung von nicht geschnittenen Einladungskarten in einer Reihenfolge, in der er die Datenbank der Namen gesendet hat.

    Lösung: Es ist das Format des Bogens einzustellen, es sind die Felder TRENNSCHNITT und EINSEITIG anzukreuzen (z.B. bei dem Sortieren auf den Bogen mit dem Format SRA3 können 6 Einladungskarten der oben angeführten Abmessungen darauf platziert werden).

    Die Fläche, die auf den Bögen übrig geblieben ist, bleibt leer.

    Schauen Sie sich die finale Anordnung der einzelnen Bögen in folgender schematischen Darstellung an:

    schematischen Darstellung an
  • Druck von Lay-Outs

    Modellhaftes Beispiel:

    Druck eines Buches mit dem Format A5 mit 300 Seiten 4/4, Einband V2.

    Es genügt, das Feld TRENNSCHNITT anzukreuzen und entstandene Bögen auszudrucken.

  • Druck von verschiedenen beiderseitigen Dokumenten

    Modellhaftes Beispiel:

    4 x 100 Prospekte A5, 4/4.

    Es genügt, Dokumente in einem Dokument zu vereinigen, das Feld TRENNSCHNITT anzukreuzen und den entstandenen beiderseitigen Bogen auszudrucken.

    Schauen Sie sich die finale Anordnung der einzelnen Bögen in folgender schematischen Darstellung an:

    schematischen Darstellung an 2

Seiten mit verschiedenen Formaten innerhalb eines Dokuments:

Falls es Seiten mit verschiedenen Formaten im Dokument gibt, wird das Programm die größte Breite und Länge finden und das Sortieren wird nach diesen Parametern berechnet. Kleinere Seiten werden immer in der Mitte im Verhältnis zu diesen maximalen Parametern platziert. Falls Beschnittzeichen hinzugefügt werden, werden diese die maximalen Parameter anzeigen. Damit wird gesichert, dass beim Abschneiden nie "ins Fleisch" geschnitten wird.

HERUNTERLADEN SIE DEMOVERSION
PLDA 5
für Adobe Acrobat 8-12 (DC) und 2017

Archiv der Versionen WÄHLEN SIE IHRE PLATFORM
win
Windows
XP/VISTA/7/8/10
osx
MAC OS X
10.5 - 10.10
DEMO KOSTENLOS* *) 100% funktionsfähig für 14 Tage